Seminare

Termin: 28.05.2020

Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr

Ort: Leipzig

Referent: Klaus Krebs

 


Aufgrund der Vielzahl von bildungspolitischen Entscheidungen, aber auch Aufkäufen, Fusionen und Umstrukturierungen in den letzten Jahren sind viele der Schulbesitzer und Schulleiter in ständigen Veränderungsprozessen eingebunden.

Durch Untersuchungen ist belegt, dass die finanziellen Potenziale und Marktmöglichkeiten meist richtig eingeordnet werden. Dagegen werden die psychologischen Faktoren bei Veränderungsprozessen deutlich unterschätzt - mit gravierenden Folgen bei den Mitarbeitern, den Zeitplänen und der Ressourcenaufteilung.

Bestandteile dieses Trainings ist es, Sie vertraut zu machen mit den emotionalen und psychologischen Begleiterscheinungen von Change-Management, also der effizienten Führung von Schulen bei Veränderungen. Dies wird Ihre strategische Handlungsfähigkeit spürbar erweitern.

Natürlich beinhaltet das auch die Analyse der bestehenden Situation, der Motivationen der Führungskräfte und der Seite Ihrer Mitarbeiter.


Inhalte

Führungsstrategien für den Wandel im Schulbereich

  • Führen oder Verwalten?
  • Der Wandel als Zukunftssicherung
  • Verantwortung und Einfluss

Das bessere Konzept: Vision oder Plan?

  • Emotional oder logisch vorgehen?
  • Ökonomische Zwänge können zur Kreativität zwingen
  • Offizielle Vorgaben und persönliche Umsetzung

Wie Sie wirksame Visionen und Strategien ausarbeiten und darüber kommunizieren

  • Die Bestandteile einer effektiven Vision für Schulen
  • Kommunikations- und Handlungsstrategien vorbereiten
  • Die Kommunikation als Dauerfrage: Passt das zu unserer Vision?

Ein Team schaffen: Koalitionen bilden

  • Grundlegender Wandel: Teamorientierung ist Pflicht
  • Wer unterstützt den Wandel?
  • Die Einschätzung der Chancen Ihres „Veränderungsteams“

Führen Sie das Klima für eine Änderung aktiv herbei: Dringlichkeit erzeugen

  • Weshalb Dringlichkeit?
  • Überheblichkeit stoppt den Wandel
  • Wie permanente Anforderungen das Wachstumsklima befruchten können

Die Mitarbeiter weiterbilden nach ihren Möglichkeiten

  • Bestehende Ressourcen optimal einsetzen
  • Welche Verhaltensweisen brauchen wir zusätzlich?
  • Neue Verhaltensweisen trainieren

Die Motivation ausbauen durch gezielte Erfolgserlebnisse

  • Mehrere Erfolge vorher planen
  • Der konstruktive Umgang mit Kritikern
  • Der Abbau von Motivationsblockaden
  • Sinn und Zweck sind die Basis der Motivation

Den Erfolg sichern und verankern: die Gruppenkultur wachsen lassen

  • Beharrlichkeit sichert Ihren Erfolg
  • Was tun bei Misserfolgen?
  • So bauen Sie die neuen Verhaltensweisen in den Alltag ein


Ziele

Führungskräften im Bildungssektor die Strategien zu vermitteln, mit denen sie die Motivation der Mitarbeiter prozess- und zielorientiert fördern und ihr kreatives Potenzial in seinen facettenreichen Erscheinungen erkennen und im Change-Prozess nutzen können.

Methode

Lehrvortrag, Übungen zu Selbsteinschätzung, evtl. Rollenspiele und Gruppendiskussion.

Begleitend werden wir uns eine Reihe von Techniken, wie gemeinsame Prüfzahlenauswertung, Wissenslandkarte, Teamkooperationsentwicklung, Visionsprotoypen uam. aneignen.

 

 

Kosten

 Mitglieder VDP Landesverband Sachsen-Thüringen e.V.

 279,00 € (zzgl. 19% Mwst.)

 Mitglieder aus anderen VDP Landesverbänden

 329,00 € (zzgl. 19% Mwst.)

 Nichtmitglieder

 379,00 € (zzgl. 19% Mwst.)

 

Anmeldeschluss: 13.05.2020

 

Ausschreibungsunterlagen

 

 

 

Anmeldung

Sie haben die Möglichkeit sich direkt online für unsere Seminare anzumelden.

Zur Anmeldung

Seminarankündigungen

Abonnieren Sie unsere kostenlosen Seminarankündigungen um über kommende Seminare informiert zu werden.

Datenschutzerklärung

privatschulfreiheit titel de

privatschulfreiheit de

Lehrergewinnungskampagne

Wie wird man Leher an einer Privatschule?

Verbandsmagazin

FREIE BILDUNG November 2019

Merken

Merken

Schulsuche

Sie suchen einen privaten Bildungsträger aus Sachsen oder Thüringen?
Zur VDP-Schulsuche »

Partner

LAG - Freie Schulen in Thüringen

 

LAGSFS

Fördermitglieder

DKB web

SWP Schul-Webportal

MLP

Mietra

B&DT

Kontakt

VDP - Landesverband Sachsen - Thüringen e.V.
Petersstraße 1-13
D-04109 Leipzig

 

Telefon: 0341 149911-26
Fax: 0341 149911-24
E-Mail: info@privatschulen-sachsen-thueringen.de

 

© 2015 Verband Deutscher Privatschulen :: Landesverband Sachsen Thüringen e.V

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen